alt=Logo der Selbsthilfegruppe Kranich

Selbsthilfegruppe für Erwachsene nach einer Krebserkrankung im Kindes-/Jugendalter in Norddeutschland

Über uns


Wir sind Erwachsene nach einer Krebserkrankung im Kindes- oder Jugendalter, die nun mit den Spätfolgen der Erkrankung und der dazugehörigen Behandlung leben. Dabei wollen wir uns gegenseitig unterstützen, indem wir uns, über die eigene Situation und den persönlichen Umgang damit, austauschen.

In der Kinderonkologie sind wir irgendwie fehl am Platz und Einrichtungen für erwachsene Krebspatienten fühlen sich in der Regel nicht für uns zuständig, daher setzten wir uns besonders für eine bessere Langzeitnachsorge ein. In der Gruppe und auf dieser Seite wollen wir über aktuelle Nachsorgemöglichkeiten und auch andere Angebote informieren.

Wir besuchen Fachtagungen, nehmen als Patientenvertreter an bestimmten Gremien teil und bieten 4mal jährlich Treffen zum Austausch an. Je nach Anliegen laden wir auf Wunsch auch Referenten zu unseren Treffen ein und versenden aktuelle Informationen per eMail.

Wer nicht regelmä├čig an unseren Treffen teilnehmen kann, hat die Möglichkeit telefonisch oder per eMail in Kontakt zu bleiben und sich mit anderen Gruppenmitgliedern auszutauschen.